Das Ende von Pace

Fragen und Antworten – Lieferanten

Mit der Übernahme von Pace beginnt eine neue Ära voller Wachstum, Innovation und neuer Chancen für unsere Kunden, Lieferanten und Partner.

Während der Integration beider Unternehmen sind wir bemüht, diese Umstellung für unsere Lieferanten so problemlos und effektiv wie möglich zu gestalten. Während dieser Integration werden wir die derzeitigen Prozesse, Richtlinien und Systeme vorläufig weiterverwenden. Nach Abschluss der vollständigen Integration werden wir ein einziges, einheitliches System und einheitliche Prozesse, Richtlinien und Vorgehensweisen für unser kombiniertes Unternehmen bereitstellen.

Sie können diese Website von Zeit zu Zeit besuchen, um Updates zum Integrationsprozess zu erhalten. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns eine E-Mail an: supplier.communication@arris.com.

Informationen zum neuen Unternehmen

Gibt es eine Website für Lieferanten, auf der ich nach weiteren Informationen zur Integration von ARRIS/Pace suchen kann?

  • Ja
  • Klicken Sie hier, um auf die Website für Lieferanten zuzugreifen.

Welche Unternehmensbereiche gibt es bei ARRIS?

  • Unsere Lösungen sind auf zwei zentrale Unternehmensbereiche aufgeteilt: 1) Netzwerk, Cloud und globale Dienstleistungen und 2) Customer Premises Equipment (CPE).

Wo befindet sich die Zentrale für das neue ARRIS-Unternehmen?

  • Unsere Unternehmenszentrale befindet sich in Suwanee (Georgia), USA.

Auf welche Weise wirkt sich die Integration von ARRIS und Pace auf die Unternehmensstruktur der juristischen Personen​ aus?

  • Es gibt keine Auswirkungen auf die gegenwärtige Struktur der juristischen Personen.
  • Im weiteren Verlauf der Integration von ARRIS/Pace werden wir weitere Informationen zu juristischen Personen bekannt geben.

Hat ARRIS ein Programm für Lieferantenvielfalt?

Wo finde ich Informationen über die Finanzdaten des Unternehmens?

  • Informationen für ARRIS-Investoren finden Sie hier: http://ir.arris.com/ (arris.com, klicken Sie auf „Investoren“).

Zahlungsinformationen

Wie kann ich die Zahlungsbedingungen meines Unternehmens überprüfen?

  • Wenn Sie Fragen zu Ihren Zahlungsbedingungen haben, wenden Sie sich an Ihren derzeitigen Kontakt in der Beschaffungsabteilung.
  • Nach der Integration werden wir einheitliche Zahlungsbedingungen für alle Lieferanten bereitstellen.

Wird es Änderungen bei den Zahlungsvorgängen geben?

  • Es werden keine Änderungen an der Zahlungsweise vorgenommen.

Wer kann mir mit der Kreditorenbuchhaltung helfen?

Wie kann ich meinen Zahlungsstatus überprüfen?

  • ARRIS-Lieferanten: Besuchen Sie die iSupplier-Website https://partners-fin.arrisi.com.
    • iSupplier ist ein webbasiertes Portal, über das ARRIS-Lieferanten Fragen zu Bestellungen stellen und neben Rechnungs- und Zahlungsinformationen weitere Daten abrufen können.
    • Mit iSupplier können Lieferanten zudem Rechnungen erstellen und diese direkt über das Portal senden.
    • Wenn Sie Hilfe für iSupplier benötigen, senden Sie eine E-Mail an: iSupplier.Inquiry@arris.com
  • Pace-Lieferanten: Senden Sie eine E-Mail an: accountspayable@pace.com.

Was ist ARIBA? Welche Kosten entstehen durch die Nutzung dieses Systems?

  • ARIBA ist ein Bestellsystem, das von ARRIS für alle indirekten Waren und Dienstleistungen verwendet wird.
  • ARIBA bietet verschiedene Abonnementpakete für eine Lieferantenmitgliedschaft.
  • Das Standardpaket ist kostenlos, bis folgende Grenzwerte erreicht werden:
    • Anzahl der Dokumente/Bestellungen pro Jahr übersteigt die Anzahl von fünf (5) Bestellungen und
    • Jährliches Volumen der Netzwerktransaktionen übersteigt 50.000 USD
  • Sobald diese Grenzwerte erreicht werden, zahlen Lieferanten zwei (2) Gebühren:
    • Eine NTS-Gebühr (Network Transaction Service, Netzwerktransaktionsservice)
      • Festgelegt als kleiner Prozentsatz (0,155 Prozent) des Volumens der Netzwerktransaktionen, Rechnungsstellung einmal pro Quartal
      • Für Kunden mit hohem Transaktionsvolumen wird der Betrag bei 20.000 USD gedeckelt (für Bestellausgaben > 13 Mio. USD pro Jahr)
    • Eine Gebühr für das Abonnementpaket, Rechnungsstellung einmal pro Jahr
  • Weitere Informationen zu den Gebühren für die Lieferantenmitgliedschaft finden Sie hier: www.ariba.com/suppliermembership

Kann ich die Nutzung des ARIBA-Lieferantennetzwerks abwählen?

  • Um die Nutzung abzuwählen, senden Sie eine E-Mail an unser Team für die Lieferantenzusammenarbeit an mailto:supplierenablement@arris.com und geben Sie an, dass Sie das ARIBA-Lieferantennetzwerk nicht nutzen möchten.
  • Dieser Vorgang dauert ungefähr 4–6 Wochen.
  • In der Zwischenzeit können Sie Mitteilungen und Zahlungsaufforderungen von ARIBA ignorieren.

Laufende Transaktionen

Wurden die Verfahren für die Lieferanteneinrichtung von ARRIS/Pace integriert?

  • Momentan verwenden wir bis auf Weiteres unsere derzeitigen Verfahren für die Lieferanteneinrichtung.
  • Bis zur vollständigen Integrationen erfolgen keine Änderungen.
  • Wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten, senden Sie eine E-Mail an: supplier.communication@arris.com.
  • Wir werden in unserem Lieferantenportal aktuelle Informationen bereitstellen, sobald diese zur Verfügung stehen.
  • Wenn erforderlich, werden wir zudem Benachrichtigungen versenden.

Ich möchte einen Kreditantrag bei ARRIS stellen. Wer kann mir hierbei helfen?

Ich benötige eine Wiederverkaufsbescheinigung von ARRIS. Wer kann mir hierbei helfen?

Die Daten meines Unternehmens müssen geändert werden. Was muss ich hierfür tun?

  • ARRIS: Senden Sie eine E-Mail an: smartglo@arris.com.
    • Sie werden dazu aufgefordert, das Formular für ARRIS-Lieferanten (Vendor Information Form, VIF) auszufüllen.
  • Pace-Lieferanten: Senden Sie eine E-Mail an: accountspayable@pace.com.
    • Sie werden dazu aufgefordert, Ihre aktualisierten Unternehmensdaten auf dem Briefpapier Ihres Unternehmens bereitzustellen.

Wie lange dauert es, bis meine Unternehmensdaten geändert werden?

  • Die Änderung Ihrer Unternehmensdaten sollte nicht mehr als fünf Werktage in Anspruch nehmen.

Wer wird mein zentraler Ansprechpartner in der Beschaffungsabteilung sein?

  • Sie können sich wie bisher an Ihre(n) derzeitigen Kundenbetreuer wenden.
  • Wir benachrichtigen Sie im Voraus über etwaige Änderungen.

Neue Lieferanten

Mein Unternehmen ist kein ARRIS-Lieferant (oder ehemaliger Pace-Lieferant). Wir würden jedoch gern bei zukünftigen Gelegenheiten berücksichtigt werden. Wie registriere ich mein Unternehmen?

  • Sie können Ihr Unternehmen hier registrieren.
  • Beachten Sie jedoch, dass eine Registrierung Ihres Unternehmens keine Garantie für zukünftige Geschäftsbeziehungen ist.

Ich habe mein Unternehmen bei ARRIS registriert. Werde ich von der Beschaffungsabteilung kontaktiert werden?

  • Sie werden nur dann von ARRIS kontaktiert, wenn sich eine Beschaffungsmöglichkeit ergibt, die Ihrem Unternehmensprofil entspricht.

Ich wurde von einem Einkäufer kontaktiert und darum gebeten, meine Unternehmensdaten für die Einrichtung in Oracle zu senden. Wie funktioniert die Registrierung?

  • Vorläufig werden wir die derzeitigen Vorgehensweisen beibehalten.
  • Für das ehemalige Unternehmen ARRIS müssen alle Lieferanten das Formular für ARRIS-Lieferanten (Vendor Information Form, VIF) ausfüllen. Dieses Formular muss vollständig ausgefüllt werden, damit ein Lieferant in die Lieferantendatenbank aufgenommen wird. Wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten, senden Sie eine E-Mail an: supplier.communication@arris.com.
  • Für das ehemalige Unternehmen Pace muss ein Excel-Dokument vollständig ausgefüllt werden, das von den Einkäufern kontrolliert und für die Erfassung von Lieferantendaten verwendet wird.

Welche weiteren Formulare sind erforderlich, um mein Unternehmen als Lieferanten einzurichten?

Unternehmerische Verantwortung und Compliance

Wer wird mein zentraler Ansprechpartner bei Compliance-Problemen?

  • Sie können sich wie bisher an Ihre(n) derzeitigen Kundenbetreuer wenden.
  • Bis zur vollständigen Integration unserer Prozesse erfolgen keine Änderungen hinsichtlich der Ansprechpartner.

Gibt es Änderungen beim Programm und bei den Richtlinien zur unternehmerischen Verantwortung?

  • Als kombiniertes Unternehmen haben wir die riesige Chance, ein noch besseres Programm zur unternehmerischen Verantwortung aufzubauen. Hierfür werden wir die Best Practices von ARRIS und Pace nutzen.
  • Wir werden jedoch keine sofortigen Änderungen vornehmen.
  • Zuerst werden wir die vollständige Integration abschließen. In der Zwischenzeit finden Sie hier eine Liste unserer derzeitigen Richtlinien und Vorgehensweisen:

Gibt es Änderungen beim Programm zu Konfliktmineralien und den Informationspflichten?

Gibt es Änderungen bei den Umweltinformationspflichten für Teile und Produkte?

Wo finde ich die Nachhaltigkeitsziele des neuen Unternehmens?

###