Diese Lösung teilen

UltraHD-TV

Ultra HD mit breiter Farbskala, hohem Dynamikbereich (HDR) und höherer Bildfrequenz verspricht ein eindrückliches, realistisches Videoerlebnis, das eine höhere Auflösung mit mehr Farbe, stärkerem Kontrast, detaillierterer Schattierung und besseren Bewegungsdetails kombiniert. ARRIS unterstützt Dienstanbieter bei der UltraHD-Bereitstellung mit Lösungen für Transcodierung, Videoverarbeitung und Customer Premises Equipment (CPE).

UltraHD – Nahtlose Bereitstellung eines Ultra HD-Erlebnisses

Durch enorme Verbesserung bei Auflösung, Farbe, Kontrast und Bewegungsdynamik bietet UHD-Video (Ultra High Definition) mit breiter Farbskala, hohem Dynamikbereich (HDR) und höherer Bildfrequenz ein eindrückliches, realistisches Fernseherlebnis, das von Verbrauchern gewünscht wird. Der Übergang findet schnell statt, mehr und mehr UHD-Inhalte werden produziert und vertrieben und zunehmend mehr 4K HDR-Fernseher sind in den Geschäften erwerbbar. Aufgrund dieser rapiden Einführung planen und implementieren Anbieter von Videodiensten ihre Netzwerke, CPEs und technischen Systeme, um mit der Bereitstellung von UHD-Diensten zu beginnen.

ARRIS kann Dienstanbieter bei einer nahtlosen Migration auf UHD unterstützen, mit schrittweisen Entwicklungsstrategien und innovativen Technologien, die inkrementell bereitgestellt und an die Nachfrage angepasst werden können. Von der 4K Content-Verteilung für Programmierer bis hin zur Videoverarbeitung und Codierung von Netzwerkinfrastrukturen und CPE bietet Arris die passenden Technologien sowie das Fachwissen, um alles miteinander zu kombinieren. Somit wird sichergestellt, dass Dienstleister darauf vorbereitet sind, sich von ursprünglichen Modellen hin zu effizienten, verlässlichen und mehrkanaligen UHD-Diensten, die live und on-demand verfügbar sind, zu entwickeln.

Zugehörige Informationen

ARRIS ist seit mehr als 60 Jahren einer der führenden Anbieter für Videolösungen und hat in der Vergangenheit bereits weitreichende Technologieänderungen erlebt. Wir haben das digitale Fernsehen entwickelt und die Branche durch die Umstellung von SD auf HD geführt. Viele der Lektionen, die wir bei dieser Umstellung gelernt haben, wenden wir auch auf die UltraHD-Migration an.

Als einer der führenden Entwickler der UHD- und HDR-Richtlinien und Infrastrukturlieferant von der Aufnahme bis zur CPE verstehen wir die Auswirkungen von UHD und unterstützen Dienstanbieter mit kundenspezifisch angepassten Bereitstellungsstrategien für ihre Dienstprioritäten. Jede Inbetriebnahme ist anders. Wir unterstützen unsere Kunden bei vielen wichtigen Entscheidungen:

  • IRDs, die Produktionsstudios/Sendern erlaubten, Inhalte in 4K UltraHD zu veröffentlichen.
  • Der modulare ME-7000 Codierer stellt eine wirtschaftliche Variante der HEVC-Kompressionstechnologie bereit. Er kann 24 Kanäle von 4K UltraHD live TV bis HEVC codieren, alles in einer 1 HE, was Platz und Strom spart und geringere Lüftungskapazität benötigt.
  • Sicherstellung, dass ausreichend Netzwerkbandbreite für UHD-Inhalte verfügbar ist.
  • Optimierung der Videobereitstellung mithilfe hochentwickelter Verfahren für Videoqualität und Bandbreitenmanagement.
  • Umstellung auf flexible All-IP-Video-Bereitstellungsmodelle ((Adaptive Bit Rate, ABR) für UHD.
  • Ein Portfolio von UHD/HDR-Set-Top-Boxen mit verschiedenen Software-Plattformen und Benutzerschnittstellen.
  • Optimiertes WLAN für UHD-Videoausgabe mit der ARRIS HomeAssure Wi-Fi Connected Home-Lösung.
Ultra HD – Umfangreiche Erfahrung bei der Videobereitstellung

Zugehörige Informationen

ARRIS bietet Produkte und Dienstleistungen, um die Einführung von UltraHD-Diensten zu vereinfachen und zu beschleunigen, einschließlich mehreren Live-Fernsehkanälen.

UHD für Zuhause

Dank dem umfassenden Portfolio von ARRIS mit UltraHD-fähigen Set-Top-Boxen erleben Ihre Kunden die wichtigen Elemente von UHD-Video: hohe Bildfrequenzen, ein breites Farbspektrum und ein hoher Dynamikbereich. Wir unterstützen die gängigen HDR-Standards, einschließlich HDR10, HLG und Dolby Vision™.

Die drahtlose ARRIS HomeAssure-Heimlösung bietet solides, hochleistungsfähiges WLAN für die zuverlässige Übertragung von Premium-UHD-Kanälen an mit dem WLAN verbundene Set-Top-Boxen in jedem Winkel Ihres Zuhauses.

Optimierung der Netzwerkbandbreite

High-Efficiency Video Compression (HEVC) und statistisches IP-Multiplexing ermöglichen eine Verbesserung der Bandbreitenauslastung um bis zu 50 %. Diese Technologien bilden die entscheidende Grundlage für eine effektive Bereitstellung von UHD-Inhalten und ermöglichen eine Verbesserung der Bandbreitenauslastung um bis zu 50 %. Alle UHD-Set-Top-Boxen von ARRIS unterstützen HEVC-Codierung.

UHD für Zuhause

Weiterentwicklung der Transcodierung

ARRIS bietet flexible und modulare Hardwarelösungen für die Transcodierung. Der ME-7000 Codierer/Transcoder kann 24 Kanäle von Live-UHD TV in HEVC umschlüsseln – alles innerhalb von 1 Rackeinheiten. Sparen Sie an der Video-Kopfstelle im Vergleich zu softwarebasierten Transcodern Platz und senken Sie die Betriebskosten durch einen geringeren Stromverbrauch und einen niedrigeren Lüftungsbedarf deutlich.

Effiziente Content-Verteilung in UHD

Produktionsstudios/Sender und Inhaber von Inhalten können ihre Inhaltsverteilung optimieren, indem sie eine einzige UHD-Version verwenden und an der Kopfstelle des Dienstanbieters mithilfe des integrierten Empfängers/Decoders der DSR-7400-Serie in HD und SD transcodieren. Außerdem ist es möglich, HDR-Inhalte im HLS-Format in Standard Dynamic Range zu konvertieren.

Zugehörige Informationen

Kevin Wirick leitet das Produktmarketing des ARRIS Geschäftsbereichs für Videonetzwerke. Der Geschäftszweig ist führend im Bereich der Videokompression und -verarbeitung sowie bei interaktiven Videonetzwerken für Dienstleister und Content-Programmierern. In seiner Position analysiert Herr Wirick die zukünftigen Anforderungen von Kunden und entwickelt Strategien und Programme, die Kunden durch die Produkte und Dienstleistungen von ARRIS zum Erfolg verhelfen.

Vor dieser Position war er Vice President und General Manager für die IP-Set-Top-Produkte von Motorola und Leiter des Produktmarketings für die IPTV-Initiative von Motorola.

Herr Wirick hat umfangreiche Erfahrung im den Bereichen Videokompression und Netzwerktechnologie und hat mehrere Patente angemeldet.

Er hat einen MSEE von der University of Southern California und einen BSEE von der Bradley University.

Kevin Wirick – ARRIS

Zugehörige Informationen

Lösungsprodukte

Konvergente Kompressionsplattform ME-7000
Konvergente Kompressionsplattform ME-7000
Modularer Encoder/Transcoder mit hoher Dichte für Multi-Videoformate für Grooming, Splicing und Multi ...
Videogeräte für Android TV™
Videogeräte für Android TV™
Set-Top-Box-Lösungen mit Android TV Operator Tier
VIP5305 Kompakte UHD-IP-Set-Top-Box
VIP5305 Kompakte UHD-IP-Set-Top-Box
IPTV-, HEVC-, UHD-Set-Top-Box mit optional WLAN 802.11ac
VIP5602 UHD Mediaroom® Set-Top-Box
VIP5602 UHD Mediaroom® Set-Top-Box
IP, HEVC, Ultra-HD-Set-Top-Box mit 802.11ac WLAN