Gfast-Geräte

Gfast-Geräte

Gfast- und Gfast/VDSL2+-Modems

Das Sortiment an Gfast-Bridge-Modems von Arris bietet Lichtwellenleitergeschwindigkeiten über verdrillte Telefonkabel oder Koaxialkabel. Die Geräte entsprechen dem ITU-T G.9700- und 9701 G.Fast-Standard mit dem 106-MHz-Bandplan.

Die Serie umfasst Modelle (FST1000, FST1002) zur Nutzung in Gateways mit einem Standardgehäuse mit kleiner Stellfläche. Das Modul kann durch einen Installationstechniker oder den Kunden in einem SFP-Gehäuse montiert werden.

Die ARRIS Bridge-Modems FST1203 und FST1305 wurden entwickelt, um die Ethernet-WAN-Schnittstelle verwalteter Gateways zu aktualisieren. Die Modems können durch einen Techniker oder den Kunden in verschiedenen Ausrichtungen und an verschiedenen Orten, auf einem Tisch oder an einer Wand, montiert werden.

Das FST1305 unterstützt außerdem VDSL2-Profile 35b, die über ein verdrilltes Telefonkabel empfangen werden. Im VDSL2-Modus wird es über den eingebetteten Betriebskanal ITU-T G.997.1 verwaltet.

Alle Modelle sind mit Blitzschutz auf K.21-Niveau versehen und können über den eingebetteten Betriebskanal ITU-T G.997.2 verwaltet werden.

Merkmale

  • ITU-T G.9700 & 9701 G.Fast, 106-MHz-Bandplan
  • ITU-T G.994.2 Handshake
  • ITU-T G.977.2 Management
  • Modulation: DMT 2048, 51,75-KHz-Abstand
  • Time-Domain-Duplexing
  • Trellis Code + Reed Solomon FEC-Vectoring
  • Übertragungsrate > 900 Mbps auf physischer Ebene
  • K.21-Blitzschutz
  • Gerätemanagement – SSH, WebUI, CLI (Telnet)
  • Diagnose-LEDs: Status der Strom- und Breitbandverbindung

FST1203 und FST1305 – Zusatzmerkmale

  • LAN – Ein Anschluss 100/1000 Ethernet, RJ-45
  • Übertragungsrate > 1000 Mbps auf physischer Ebene
  • Wandmontage oder Platzierung auf dem Schreibtisch
  • Diagnose-LEDs für den Stromstatus, den Ethernet-Verbindungsstatus und den Breitbandverbindungsstatus

FST1305 – Zusatzmerkmale

  • Unterstützung von ITU-T G.993.2 Annex Q VDSL2-Profil 35b
  • ITU-T G.977.1 Management im VDSL2-Modus

Details

Hinweis: Die Eigenschaften können sich ohne vorherige Ankündigung ändern.

ModellGfast – TelefonkabelGfast – KoaxialkabelVDSL2 – TelefonkabelPHY-RateStellflächeEnergieverbrauchMaße
FST1000 Check – Ja - - >900 Mbps SFP-Module 2 W 91 mm x 18 mm x 16 mm
FST1002 - Check – Ja - >900 Mbps SFP-Module 2 W 106 mm x 18 mm x 16 mm
FST1203 Check – Ja Check – Ja - >1000 Mbps Tisch- oder Wandmontage 3,1 W 102 mm x 92 mm x 30 mm
FST1305 Check – Ja Check – Ja Check – Ja >1000 Mbps Tisch- oder Wandmontage 3,8 W 125 mm x 125 mm x 30 mm

Ähnliche Produkte

NVG37x Faser-Sprachgateway
NVG37x Faser-Sprachgateway
FTTH, G.Fast (SFP-Modul) Gateways mit optional 802.11ac WLAN und Sprache
NVG44x xDSL-Sprachgateway
NVG44x xDSL-Sprachgateway
VDSL2, ADSL2+ Gateways mit 802.11ac WLAN, Sprache optional
NVG558 Fixierte, kabellose Breitband-Gateways
NVG558 Fixierte, kabellose Breitband-Gateways
LTE- oder CBRS-Zugang mit Tri-Band 802,11ax WLAN-Optionen
NVG578 10G GPON Gateways
NVG578 10G GPON Gateways
GPON, XG-PON und XGS-PON mit Tri-Band 802,11ax WLAN-Optionen