Videogeräte für ARRIS KreaTV®

Videogeräte für ARRIS KreaTV®

Telekommunikations-, Kabel- und OTT-Set-Top-Boxen für die ARRIS KreaTV-Software-Plattform

KreaTV ist eine leistungsstarke Softwareplattform für Set-Top-Boxen, die die Entwicklung, Bereitstellung und den Support von erweiterten Benutzererfahrungen in öffentlichen und verwalteten Netzwerken vereinfacht. ARRIS bietet mehrere Integrationsebenen zwischen Betreibersoftware, Middleware und KreaTV – von schlüsselfertigen Lösungen bis zu vollständigem Betreiberdesign – auf der Grundlage seiner kundenspezifischen Anpassungs- und Integrationsfähigkeit.

Es gibt eine breite Auswahl an Nutzerschnittstellen (UI)/Middleware, die von KreaTV nutzenden Partnern verfügbar sind. KreaTV wurde über mehr als 15 Jahre entwickelt, ist ausgereift und hat sich als stabile Plattform bewährt, die Anwendungsentwicklung und Portabilität zwischen Hardwaregenerationen vereinfacht. KreaTV wird ständig an neue System-on-a-Chip(SoC)-Chipsets angepasst und unterstützt zahlreiche Hardwaremodelle.

Die Reihe der für die KreaTV-Plattform entwickelten Set-Top-Boxen bietet fortgeschrittene Optimierung der Speicher- und CPU-Nutzung. Dies stellt sicher, dass die Kombination von Hardware und Software die optimale Leistung liefert.

Merkmale

Merkmale von KreaTV

  • Nahtloses Medien-Handling, einschließlich Ultra HD und HDR
  • HTML5 UI- und Anwendungs-Framework
  • Vorintegrierte YouTube-, Netflix- und BBC iPlayer-Anwendungen (kundenspezifische Projekte möglich)
  • HbbTV-Support
  • Sicherheit auf dem neuesten Stand der Technik
  • Unterstützung für mehrere Anwendungen
  • Umfangreiche DVR/PVR-Funktionalität
  • DVB-Support
  • Unterstützung für mehrere Bootmechanismen
  • Effizientes Leistungsmanagement
  • Umfangreiches Entwicklungs-Toolkit und Dokumentation
  • Remote Desktop/UI, Protokollierung und Kundenservice möglich
  • Abrufbereite professionelle Schulung

Merkmale der Set-Top-Box-Produktreihe

  • Modisches Design von kostengünstigen, kleinen „Dongle“-Typ-Geräten bis zu voll ausgestatteten Geräten mit DVR-Laufwerken und Netzanbindung
  • Modelle für HD (1060p60) oder UltraHD/HDR (4 k x 2 k p60 10 Bit Farbtiefe HEVC, 4 k x 2 k p60 10 Bit Farbtiefe
  • Optionale 802.11ac-WLAN-Konnektivität
  • Modelle mit internen Festplatten für DVR/PVR oder plattenlosen Set-Top-Boxen für netzwerkbasierte DVR/PVR. Die VIP4205, VIP4302 und VIP5305 unterstützen die passende ARRIS DVR One stapelbare USB-verbundene Festplatteneinheit
  • Unterstützt High-Definition Multimedia Interface (HDMI)-Konnektivität mit High-Bandwidth Digital Content Protection (HDCP)
  • Universalfernbedienungen können genutzt werden, unterstützt IR- und BLE-Optionen (Bluetooth Low Energy)
  • Unterstützt mehrere Video-Codecs – einschließlich HEVC, MPEG-4 AVC (H.264). MPEG-2 und VC-1 für optimale Bereitstellungsflexibilität
  • RoHS-konform

Geringe Gesamtbetriebskosten

KreaTV bietet eine einfache Integration und niedrige Gesamtbetriebskosten durch die Kombination einer gut durchdachten modularen Architektur, einer ausführlichen Dokumentation, einer flexiblen Ausführungsumgebung und bewährter Zuverlässigkeit. Die Lösung bleibt über die Zeit hinweg leistungsfähig und profitiert von Effizienzsteigerungen und Kosteneinsparungen durch neue Generationen von Hard- und Software-Upgrades.