CH3000 Optische Kopfstellenplattform

CH3000 Optische Kopfstellenplattform

1,2-GHz-Plattform – Chassis, Versorgungsnetze, Rückwände und Verwaltungsmodule

Entwicklung statt Revolution. Die CH3000 von ARRIS ist eine optische Kopfstellenplattform, die Kabelbetreibern maximale Flexibilität, Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, eine hohe Installationsdichte und einen sehr unkomplizierten Betrieb bietet. Die robuste und leistungsstarke Plattform ermöglicht eine Implementierung aller heutigen optischen Transportarchitekturen. Das zukunftssichere Chassis-System kann schnell rekonfiguriert werden, um Erweiterungen von Diensten und Topologieveränderungen zu ermöglichen.

Die hohe Packungsdesign-Dichte macht den CH3000 ideal für Anwendungen, bei denen wenig Platz im Rack zur Verfügung steht. Das Chassis ermöglicht den Anschluss einer Vielzahl an verschiedenen, sowohl aktiven als auch passiven, Modulen. Je nach Funktion können Module in halber oder vollständiger Tiefe der Plattform mit einfacher oder doppelter Breite eingesetzt werden.

Die CH3000 beinhaltet eine einzigartige Kombination aus zwei patentierten Designs: eine Midplane-Plattform und dynamische Rückwände für vollständig aktive Module. Das Midplane-Chassis bietet einen Gleichstrombus und einen Kommunikationsbus (für ein lokales oder ferngesteuertes SNMP-Management) und ermöglicht die Installation von Modulen vorne oder hinten im Chassis, wodurch eine vollständige Kommunikation und Leistungsverteilung zwischen den Modulen die Bereitstellung, Kontrolle und Wartung enorm vereinfacht.

Dynamische Rückwände können im Chassis unkompliziert vorverkabelt und installiert werden, um so die Installation aktiver Module enorm zu vereinfachen. Anschließend können aktive Module mit den zugehörigen Rückwänden verbunden werden, um ohne Tools eine schnelle Vernetzung zwischen den Versorgungsnetzen, optischen und HF-Verbindungen sicherzustellen. Die Module können im laufenden Betrieb ausgetauscht werden, ohne dass Kabel- oder Faserverbindungen getrennt werden müssen.

Details

Hinweis: Die Eigenschaften können sich ohne vorherige Ankündigung ändern.

  • Unterstützung von DOCSIS® 3.1 für zukünftige Erweiterungen der Downstream-Kapazität auf 1,2 GHz sowie der Upstream-Kapazität auf 204 MHz
  • Innovatives, zukunftssicheres Chassis
    • Unterstützt bis zu 64 Module mit vierfacher Dichte, 16 Module ganzer Tiefe oder 32 Module halber Tiefe, die in einem 13" tiefen 3RU-Chassis vorne oder hinten installiert werden können
    • Alle Steckplätze sind identisch und eignen sich für alle Konfigurationen der Module
    • Das patentierte, dynamische Rückwandsystem ermöglicht ohne Tools schnelle Änderungen an den Modulen, ohne dass Kabel- oder Faserverbindungen angerührt werden müssen
    • Integrierte Kontrolle und Verwaltung des Chassis mit sofortiger Identifizierung der Warnsignale aktiver Module
    • Ermöglicht die Installation sowohl aktiver als auch passiver Module im selben Chassis, um die Funktionalität zu steigern
  • Robuste Wechsel- und Gleichstromversorgung mit integrierter Überwachung und Kontrolle
  • Intelligente Netzwerkmanagementmodule: CX3002 und NI3030
  • Konfiguration, Überwachung und Verwaltung mittels Opti-Trace® Element Management System

Im Ressourcencenter für Zugangstechnologien finden Sie Handbücher, Kurzanleitungen, Datenblätter, Videos und vieles mehr!

Ähnliche Produkte

CH3000-Kontrolle und -Verwaltung
CH3000-Kontrolle und -Verwaltung
Opti-Trace® CMS, OTS, EMS