CERT 410 – ARRIS Zertifizierungsprüfung: E6000 CER Foundation

Einführung

ARRIS Schulungen präsentiert die CERT410: E6000 CER Foundation-Zertifizierungsprüfung als Teil eines aktualisierten und revitalisierten Zertifizierungsprogramms, das sich auf die Funktionalität von Release 5.0 konzentriert. Die Zertifizierung bietet Kabelfachkräften die Möglichkeit, ihre Produktkenntnisse und Fertigkeiten mit der E6000 CER nachzuweisen.

E6000 CERT 410Vorteile

Für Kabelfachkräfte:

  • Anerkennung für Ihre E6000 Converged Edge Router (CER)-Kenntnisse gewinnen
  • Ihr Produktwissen nutzen und Ihre Karriere vorantreiben

Für Kabelbetreiber:

  • Maximierung der neuesten DOCSIS 3.1-Funktionserweiterungen
  • Senkung der Betriebskosten durch Optimierung des Netzwerkbetriebs
  • Zeit zur Lösung technischer Probleme verkürzen

Anforderungen

Ein Zertifizierungskandidat muss die CERT410: E6000 CER Foundation-Prüfung erfolgreich abschließen, indem er die notwendig Punktzahl von 80 % richtigen Ergebnissen erreicht. Die maximale Zeit für die Ablegung der Prüfung beträgt zwei Stunden. Für die Teilnahme an der ARRIS E6000 CER Foundation-Zertifizierung sind keine vorherigen Prüfungen erforderlich.

Praktische Online-Beaufsichtigung

Um den Kandidaten entgegenzukommen, ist ARRIS eine Partnerschaft mit dem Online-Beaufsichtigungsdienst ProctorU eingegangen. ProctorU bietet den Kandidaten die Möglichkeit, Prüfungszeiten festzulegen und Prüfungen von jedem gewünschten Ort mit einer zuverlässigen Internetverbindung aus abzulegen.

Zur festgelegten Zeit am Examenstag wird ProctorU Ihre Identität prüfen, Ihnen Zugang zum Examen auf der ARRIS Academy gewähren und Sie über die Kamera Ihres PC beaufsichtigen, während Sie die Prüfung ablegen.

Bitte beachten Sie, dass ProctorU eine Prüfungsgebühr von 25 USD erhebt.

Empfohlene Kurse

Den Teilnehmern wird dringend empfohlen, den ARRIS E6000 CER Foundation-Studienplan vor der E6000 CER Foundation-Zertifizierung zu absolvieren, jedoch ist dies nicht zwingend erforderlich. Die Teilnehmer können während der Prüfung auf Materialien wie Studienführer, Lernanleitungen und andere während der E6000 CER Foundation-Studienplan-Klassen gemachte Notizen zurückgreifen.

Die E6000 CER Foundation-Zertifizierung umfasst Inhalte, die in den folgenden ARRIS-Schulungskursen behandelt werden:  

  • E6D101: Übersicht über die E6000 CER Hardware
  • E6D201: Betrieb der E6000 CER
  • E6D301: E6000 CER Kabelmodem-Registrierung
  • E6D302: E6000 CER Leistungserschleichung Prävention
  • E6D303: E6000 CER RF-Beeinträchtigungen
  • E6D304: E6000 CER Kapazitäts- und Bandbreiten-Troubleshooting

Im ARRIS-Kurskatalog der Globalen Wissensdienste finden Sie die Anmeldegebühren und weitere Informationen zu E6000 CER-Schulungskursen.

Erschwinglichkeit

Die Einschreibegebühr für diese Prüfung beträgt 300,00 USD. Diese Gebühr beinhaltet zwei Versuche, die Prüfung zu bestehen.  

Sämtliche Kurs-, Prüfungs- und Beaufsichtigungsgebühren können online über eine der gängigen Kreditkarten gezahlt werden.

Jetzt registrieren

  1. Registrieren Sie sich als neuer Benutzer bei der ARRIS Academy.
  2. Fordern Sie einen ARRIS-Academy-Zugang an.
  3. Melden Sie sich bei der ARRIS Academy an.
  4. Suchen Sie nach „Zertifizierung“ oder wechseln Sie zu Katalog > Zertifizierungen > CERT 410: ARRIS-Zertifizierungsprüfung: E6000 CER Foundation.

Fragen zur Zertifizierung oder Einschreibung? Bitte senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Certification Inquiry“ an training@arris.com.